cz | de
Reisebüro Pangeo tours

Reise Spanien, Portugal, Frankreich

Land der Seefahrer

ID
Termin
Preis
 
18131-01
27.04.18 - 16.05.18
1 410 Euro
18131-02
21.07.18 - 09.08.18
1 550 Euro
18131-03
30.08.18 - 18.09.18
1 410 Euro

Unsere Rundreise auf der Iberischen Halbinsel beinhaltet die bedeutendsten kulturellen Sehens–würdigkeiten und Naturschönheiten Spaniens und Portugals. Wir besuchen bekannte Wallfahrtsorte, wie Lourdes, Fatima und Bom Jesus do Monte. Wir werden die eindrucksvolle Architektur in Tomar und Sintra bewundern. Die Reise geht weiter zum westlichsten Punkt des europäischen Kontinents, dem Cabo da Roca an der Atlantikküste, anschließend besichtigen wir die letzte Kolonie in Europa, Gibraltar. Wir besuchen die pulsierenden Metropolen Lissabon, Porto, Madrid und Barcelona sowie die ruhigen Orte Granada und Sevilla. Natürlich nehmen wir uns auch die Zeit für ein erfrischendes Bad im Atlantik.


1. – 2. Tag: Abfahrt von Budweis und Prag. Avignon – Stadtbesichtigung, Papstpalast, UNESCO–Weltkulturerbe.

3. – 4. Tag: Barcelona – Boulevard Las Ramblas, lebhafter Hafen, Sagrada Familia – die Suhnekirche der Heiligen Familie, architektonisches Schmuckstuck des beruhmten Antonio Gaudi, Montserrat – Kloster im gleichnamigen Sandsteingebirge.der Heiligen Familie, architektonisches Schmuckstuck des beruhmten Antonio Gaudi, Montserrat – Kloster im gleichnamigen Sandsteingebirge.

5. – 6. Tag: Madrid – Besichtigung der Hauptstadt Spaniens, Galerie Prado, Konigspalast. Toledo – mittelalterliche Stadt mit schoner gotischer Kathedrale.

7. – 8. Tag: Granada – Palast Alhambra, bedeutende Stadtburg auf dem Sabikah–Hugel, Meisterwerk der maurischen Architektur, UNESCO–Weltkulturerbe.

9. – 11. Tag: Gibraltar – britisches Territorium in Spanien, Sevilla – Kulturzentrum Sudspaniens, Stadt der Weltausstellung, Lagos – Hafen, Strande.

12. – 13. Tag: Lissabon – Besichtigung der Hauptstadt Portugals, Cabo de Roca – westlichstes Kap Europas, Sintra – typische Bauwerke kirchlicher und weltlicher Architektur, Obidos – malerische Stadt, umrahmt von beeindruckenden Stadtmauern.

14. – 15. Tag: Tomar, Kloster Fatima – eine der wichtigsten Pilgerstadten der romisch–katholischen Kirche, Porto – beruhmter Hafen, Heimat des Portweines, Wallfahrtsort Bom Jesus.

16. – 17. Tag: Santiago de Compostela – Wallfahrsort, Ziel des Jakobsweg, Nordküste der Iberischen Halbinsel, Strande.

18. – 20. Tag: San Sebastian – Hafenstadt am Atlantik, Lourdes – weltberuhmter Wallfahrtsort, Weiterreise und Ruckkehr nach Tschechien.


Preis beinhaltet: Transport mit dem Hotelbus, Verpflegung im Hotelbus in Form von Vollpension ohne Getränke, Unterkunft im Hotelbus, Dienstsleistungen der technischen Begleitung, genaues Tagesprogramm/gedruckte Reiseführer, Versicherung des Reisebüros gegen das Insolvenzrisiko.

Preis beinhaltet nicht: Eintrittsgelder, fakultative Programme, Getränke (außer Tee und Kaffee zum Frühstück), Reiseversicherung.

Abfahrtsorte: Budweis, Prag, Deutschland individuell




Weitere Informationen: Vollständig Reisenübersicht

Reise , Spanien
Reise , Portugal
Reise , Spanien
Reise , Spanien
Reise , Portugal
Reise , Portugal
Reise , Spanien