cz | de
Reisebüro Pangeo tours
Reise Balkansplitter, Karte

Reise Serbien, Montenegro, Albanien, Kroatien

Balkansplitter

ID
Termin
Preis
 
18152-02
26.07.18 - 05.08.18
960 Euro
VOLLENDET

Die Bildungsreise führt uns auf die Balkanhalbinsel, in ein Gebiet mit einer bewegten Geschichte, mit einer gemischten Bevölkerung, in jene Länder, die voller Kontraste und Naturschönheiten sind. Wir besuchen die Hauptstadt Serbiens Belgrad, die Nationalparks Montenegros und die bisher wenig bekannte Landschaft des gebirgigen und wilden Albaniens. Dieses Land überrascht uns mit Naturschönheiten und auch mit historischen Denkmälern, von den Ausgrabungen der römischen Städte bis zu den byzantinischen, christlichen und auch türkischen Städten. Wir erholen uns an der Adria und auf dem Heimweg besuchen wir die Stadt Dubrovnik, die auf der UNESCO–Liste eingetragen ist, und die Plitvicer Seen.


1. – 2. Tag: Abfahrt von Budweis und Prag, Belgrad – Besichtigung der Hauptstadt Serbiens, Überfahrt nach Montenegro.

3. – 4. Tag: NP Durmitor – Wanderung, 18 Bergseen mit Gletscherursprung, Canyon des Flusses Tara – der tiefste Canyon in Europa, NP Biogradska Gora – See mit Gletscherursprung, der von einem tiefen Urwald umgeben ist, Überfahrt zur albanischen Staatsgrenze.

5. – 6. Tag: Shkoder – eine der ältesten Städte Europas, Festung Rozafa, Kruje – romantische Stadt im Vorgebirge, Tirana – Besichtigung der Hauptstadt.

7. – 8. Tag: Überfahrt nach Montenegro, Erholung und Baden in der Adria unweit von Budva.

9. – 10. Tag: Kotor – Stadt mit mittelalterlichem Festungswerk, die auf der UNESCO–Liste eingetragen ist, am tiefsten Fjord in Südeuropa. Dubrovnik – Perle der Adria, die auf der UNESCO–Liste eingetragen ist.

11. – 12. Tag: Plitvicer Seen – Seen und Wasserfälle im berühmtesten Park Kroatiens, Rückkehr nach Tschechien.


Preis beinhaltet: Transport mit dem Hotelbus, Verpflegung im Hotelbus in Form von Vollpension ohne Getränke, Unterkunft im Hotelbus, Dienstsleistungen der technischen Begleitung, genaues Tagesprogramm/gedruckte Reiseführer, Versicherung des Reisebüros gegen das Insolvenzrisiko.

Preis beinhaltet nicht: Eintrittsgelder, fakultative Programme, Getränke (außer Tee und Kaffee zum Frühstück), Reiseversicherung.

Abfahrtsorte: Budweis, Prag




Weitere Informationen: Vollständig Reisenübersicht

Reise
Reise
Reise
Reise
Reise
Reise
Reise