cz | de
Reisebüro Pangeo tours
Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres, Karte

Reise Korsika, Sardinien

Zwei Perlen des Mittelmeeres

ID
Termin
Preis
 
19144-01
28.05.19 - 09.06.19
1 220 Euro
19144-02
13.08.19 - 25.08.19
1 390 Euro
19144-03
10.09.19 - 22.09.19
1 220 Euro

Im Rahmen dieser Reise erkunden wir zwei wunderschöne Mittelmeerinseln. Die herbe Schönheit Korsikas, der „Insel Napoleons“, wird Sie verzaubern. Die unberührte Natur, das azurblaue Meer, knorrige hundertjährige Pinien und Korkeichen sowie prähistorische Denkmäler rund um Filitosa und Sartene werden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der Besuch Sardiniens, der italienischen Mittelmeerinsel, wird vor allem ein Erlebnis für Ihre Sinne. Die Meeresluft, gesättigt mit Salz und gewürzt mit dem Duft von Pinien und Macchien, der Gesang der Zikaden und das Bimmeln der Glocken von Ziegen und Schafen lässt Sie tief entspannen. In der Umgebung von Cala Gonone können Sie wärmende Sonnenbäder in märchenhaften Badebuchten genießen. Lassen Sie sich verzaubern von unserer Tour durch Korsika und Sardinien.


1. – 2. Tag: Abfahrt von Budweis, Prag und Deutschland, Fähre Livorno – Bastia, Cascades des Anglais, Klause Col de Vizzavona.

3. – 4. Tag: Ajaccio – Hauptstadt der Insel und Geburtsort Napoleons, Klause Col de St. Eustache, Piscia di Gallo – Weg durch Felsformationen zum Wasserfall, Bonifacio – faszinierende Hafenstadt, erbaut auf weißen Klippen.

5. – 8. Tag: Fähre Bonifacio – St. Teresa, Castelsardo – historisches Städtchen, Bosa – ein romantisches Städtchen mit einer Burg, Nurag Sant Antin – auf Sardinien einer der größten Nuragi, Nuragi – ein prähistorischer Bau, Cala Gonone – ganztägiger Aufenthalt mit Bade– und Wandermöglichkeit, Capo d'Orso, St. Teresa, Fähre zurück nach Korsika, Sarténe – Steintreppenlabyrinthe, Weiterreise entlang der Westküste.

9. – 10. Tag: Filitosa – urzeitliche Fundstätte und Megalithsteine, Les Calanches – besonders romantischer Ort auf Korsika, bizarre Felsformationen, rote Felsen, azurblaues Meer, Porto – romantischer Hafen. Spelunca–Schlucht – Wanderungen.

11. – 12. Tag: Klause Col de Verghio, Calacuccia – rote Felsformationen, Bastia – Mittelmeerhafen, Fähre.

13. Tag: Rückkehr nach Deutschland bzw. Tschechien.


Preis beinhaltet: Transport mit dem Hotelbus einschließlich Fähren, Verpflegung im Hotelbus in Form von Vollpension ohne Getränke, Unterkunft im Hotelbus, Dienstsleistungen der technischen Begleitung, genaues Tagesprogramm/gedruckte Reiseführer, Versicherung des Reisebüros gegen das Insolvenzrisiko.

Preis beinhaltet nicht: Eintrittsgelder, fakultative Programme, Getränke (außer Tee und Kaffee zum Frühstück), Reiseversicherung.

Abfahrtsorte: Budweis, Prag, Deutschland individuell




Weitere Informationen: Vollständig Reisenübersicht

Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres
Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres
Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres
Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres
Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres
Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres
Reise Zwei Perlen des Mittelmeeres